Seite wählen

Ein Energiemangel auf Zellebene kann zu Störungen im Hormonhaushalt führen.

Tun Sie etwas dagegen!

Energie

Energie ist ein universelles Gesetz.

Ob Mensch, Tier, Pflanze oder Computer – kompletter Energiemangel bedeutet Tod, während wenig Energie zum Stand-by Modus führt.

Beim Menschen kann der Stand-by Modus zu hormonellen Störungen führen.

1. Wenig Energie

Nährstoffmängel und andere Energieblockaden führen zu einer verminderten Produktion an Energie. 

2. Energiekonservierung

Um Energie zu konservieren, treten wir in einen Stand-by Modus, wodurch wir überleben können, bis bessere Zeiten eintreten. 

f

3. Überlebensmodus

Verschiebungen im Stoffwechsel treten ein, damit vorwiegend lebenswichtige Organe erhalten werden.

r

4. Hormonelle Störungen

Schilddrüsenunterfunktion, Östrogendominanz, Testosteronmangel, Nebennierendominanz und schließlich Nebennierenerschöpfung können in ihrer Entstehung begünstigt werden.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von prezi.com zu laden.

Inhalt laden

Energie entsteht nicht aus dem Nichts.

Sie brauchen dafür Nährstoffe in einem ausreichenden, aber vor allem ausgeglichenen Verhältnis.

Dabei hilft Ihnen Metahormonix.

Individuellen Nährstoffbedarf ermitteln

Eine Haarmineralanalyse gibt Ihnen Hinweise auf den Mineralstoffgehalt Ihres Körpers.

Energieproduktion ankurbeln

Der Metahormonix Online Video Kurs erklärt Ihnen, wie Sie Ihre Haarmineralanalyse selber auswerten können.

Stoffwechsel und Hormonsystem unterstützen

Sie stellen sich ein individuelles Nährstoffprogramm zusammen, welches auf Ihren Stoffwechsel abgestimmt ist.

Noch nicht überzeugt?

Schauen Sie sich den Trailer zum Metahormonix Konzept an!

Katia Trost

Begründerin von Metahormonix

Katia Trost ist Heilpraktikerin, Podcasterin, Dozentin und Buchautorin und hat sich auf das Thema Stoffwechsel und Hormone spezialisiert.

Sie hat viele Jahre für das Labor Verisana Fortbildungen zum Thema Hormone und Haarmineralanalyse gegeben.

Mit Metahormonix hat sie ein Selbsthilfe Tool für alle geschaffen, die ihren Energiestoffwechsel in die eigenen Hände nehmen wollen.

www.katiatrost.de

Disclaimer

Das Metahormonix Programm ist nicht dazu gedacht oder dazu geeignet Krankheiten zu diagnostizieren oder zu behandeln.

Es ist dazu gedacht das Energiesystem zu unterstützen.

Das Metahormonix Programm ersetzt nicht den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker.

Aus keiner der Aussagen auf dieser Seite sollte ein Heil- oder Erfolgsversprechen abgeleitet werden.